Herzlich Willkommen in unserem Haus

Konzerte, Lesungen, Kino, Theater, Kabarett, Seminare, Meetings, Kongresse, Open-Air-Veranstaltungen - das Kulturhaus bietet mit seinen vielfältigen Möglichkeiten für jeden etwas.

14.12.18 19:30 Uhr - 2. Anrechtskonzert LSO | "Vorfreude"

Freitag, 14. Dezember 2018, 19:30 Uhr, Kulturhaus Böhlen

2. Anrechtskonzert „Vorfreude“

 

Mitwirkende: Leipziger Symphonieorchester

Stefan Klingele, Dirigent

 

Programm:

 

Georg Friedrich Händel (16851750) Concerto grosso aMoll op. 6 Nr. 4

(ca. 11 Min.)

Engelbert Humperdinck (18541921) aus „Hänsel und Gretel“:

Vorspiel

Hexenritt

Knusperwalzer (ca. 18 Min.)

PAUSE

 

Alexander Glasunow (18351936) Suite aus dem Ballett „Raymonda“

(ca. 30 Min.)

 

Friedrich Silcher (17891860) Alle Jahre wieder

 

Hans Sandig (19141989) Weihnachtsfreude

 

Änderungen vorbehalten!

 

 

Auf dem Programm des vorweihnachtlichen Konzerts stehen neben dem Concerto grosso Nr. 6 von Händel und Ausschnitten aus der Märchenoper  „Hänsel und Gretel” die Suite aus dem Ballett „Raymonda” von Alexander Glasunow. Die Premiere von „Raymonda“ am 7. Januar 1898 im MarjinskiTheater in St. Petersburg war ein Riesenerfolg und die Geburtsstunde von Glasunows schönstem, reichhaltigstem Bühnenwerk. Aus diesem Grund entschloss sich Glasunow, eine Suite für den Konzertsaal zu schreiben, die wenige Monate nach der Premiere entstand.

Die musikalische Leitung des Konzertes liegt in den Händen von Stefan Klingele. Nach seinem ersten Engagement am Nationaltheater Mannheim war Klingele von 1996 bis 1999 als Dirigent am Staatstheater am Gärtnerplatz in München engagiert. Im Anschluss wechselte er als Erster Kapellmeister an das Bremer Theater. Von 2006 bis 2015 war Klingele Chefdirigent am Opernhaus in Bremen. Seit 2015 ist Stefan Klingele Musikdirektor und Chefdirigent an der Musikalischen Komödie in Leipzig.

Eintrittskarten sind im Kulturhaus Böhlen, im LottoTotoLaden, Bahnhofstr. 14 in Böhlen, im Modehaus „Kathleen“ in Neukieritzsch, in Borna bei der Tourist und Stadtinformation, in der Bücherstube Böhmichen in Groitzsch, bei „Buch und Kunst“ in Borna, in der Musikalienhandlung Oelsner in Leipzig, in der Touristinformation des Leipziger Neuseenland e.V. und der Stadt Markkleeberg, in der Stadtinformation Zwenkau (Haus A), der Stadtbibliothek Pegau sowie an der Abendkasse erhältlich.

Die Konzerteinführung findet um 18:30 Uhr im Kulturhaus Böhlen, Zimmer 12 statt. Das Konzert beginnt um 19:30 Uhr.  

 

Eintritt: 18,00 €

 

 

 Tickets kaufen  Tickets kaufen  zurück zur Übersicht  zurück zur Übersicht